Datenschutzerklärung der EP Online Entertainment Ltd.

(Aktualisiert am 26. Juni 2019)

Datenschutz und Privatsphäre sind uns, EP Online Entertainment ltd. sehr wichtig. (im Folgenden "EP Online Entertainment" oder "wir"), 20-22, Wenlock Road, London, N1 7GU, Großbritannien. Als Inhaber der Datenverarbeitung möchten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung, Speicherung, Übermittlung und/oder Nutzung personenbezogener Daten informieren, die dabei bereits zu diesem Zeitpunkt den Vorgaben derDatenschutz Grundverordnung (DSGVO) der EU und den Richtlinien 2003 zum Datenschutz und zur elektronischen Kommunikation (EG-Richtlinie) entsprechen. Aus diesem Grund werden die einschlägigen Normen bereits zu diesem Zeitpunkt in dieser Datenschutzerklärung erwähnt. Diese Erklärung informiert Sie über alle Aspekte unseres Angebots, die insbesondere im Hinblick auf den Datenschutz und die Privatsphäre relevant sind:
die Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten,
die Übermittlung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und
Ihre Rechte.

1. Welche personenbezogenen Daten wir erheben und speichern

Wenn Sie unser Angebot nutzen und/oder unsere Website nutzen, indem Sie die Eingabefelder ausfüllen und/oder uns kontaktieren und/oder lediglich unsere Website besuchen, können wir wie folgt personenbezogene Daten erheben:

Personenbezogene Daten, die Sie uns durch die Nutzung unseres Angebots und/oder die Nutzung unserer Website zur Verfügung stellen, können erfasst werden. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung wird so schnell wie möglich durch eine andere Bestimmung ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck und Inhalt der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt. "Personenbezogene Daten" umfassen Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Interessen usw., die bei Umfragen ermittelt werden können.

Soweit Sie auf unserer Website einen Vertrag abschließen oder eine Absichtserklärung abgeben, speichern wir die Informationen zu einer Bestellung und ggf. die damit verbundenen Zahlungsdaten. Soweit Sie nach der Teilnahme an der Verlosung Fragen zu Ihren Präferenzen, Interessen, Ihrem Nutzerverhalten usw. beantworten und/oder Ihre Interessen durch die Anmeldung zu einem Muster-Abonnement oder ähnlichen Angeboten erkennbar werden, speichern wir diese Informationen auch, um ein persönliches Nutzerprofil zu erstellen. Dieses Nutzerprofil ermöglicht ein interessenorientiertes, optimiertes Direktmarketing, das für beide Seiten sinnvoll erscheint, um sicherzustellen, dass Sie nur Angebote erhalten, die für Sie relevant sind und im Zusammenhang mit Ihrem Lebensstil und Ihrer verfügbaren Kaufkraft stehen. Wenn Sie beispielsweise Ihren Gasversorger zur Verfügung gestellt und Dritten zugestimmt haben, Sie zu kontaktieren, werden wir mit Markenpartnern von Drittanbietern zusammenarbeiten, um Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Versorgungsangebot zu unterbreiten - das spart Ihnen Zeit bei der Recherche des gesamten Marktes.

Wir erheben und verarbeiten auch personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, indem Sie uns kontaktieren.

Personenbezogene Daten, die durch Ihren Besuch auf unserer Seite erfasst werden können, insbesondere Datenverkehr, Standort- und Zeitinformationen, IP-Adressen, Browser- und Geräte-ID und andere Kommunikationsinformationen, die durch die Nutzung Ihres Computers bereitgestellt werden.

Zusätzlich zu den oben genannten Daten können weitere Daten - wie Ortszeiten, Zeitzonen und Nutzungsdaten - gespeichert werden.

Bei einem Besuch unserer Website können statistische Daten erhoben und verwendet werden. "Statistische Daten" sind unter anderem Daten über die Nutzung eines Internetbrowsers und die Browser-Version.

2. Wie und warum wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und übermitteln und wofür sie verwendet werden

Die bei der Teilnahme an der Verlosung erhobenen Daten werden zur Durchführung der Verlosung, zur Ermittlung des Gewinners, zur Abwicklung der Preisvergabe, zur Benachrichtigung des Gewinners und zur Übermittlung des Gewinns verwendet (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) DSGVO).

Gehen nach Abschluss der Verlosung Kaufabsichtserklärungen, Dienstleistungserklärungen oder andere Verträge mit externen Unternehmen ein, werden die erhobenen Daten und ggf. weitere vertragsspezifisch erfasste Daten an das jeweilige externe Unternehmen weitergegeben. Andernfalls können diese Unternehmen die Daten nicht zur Begründung oder Erfüllung eines oder mehrerer Verträge verwenden (Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben b) und f) DSGVO).

Auf der Grundlage der abgeschlossenen Teilnahmevereinbarung und im Falle einer Online-Teilnahme an einer Verlosung erhebt und verarbeitet EP Online Entertainment Ihre personenbezogenen Daten. Diese Vereinbarung erfordert, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten angeben, wenn und soweit Sie an unserem Gewinnspielangebot teilnehmen möchten. Die Datenverarbeitung erfolgt sowohl für unser eigenes Direktmarketing (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) DSGVO) als auch für unsere Sponsoren, um ihnen auch ein individuelles, bedarfsgerechtes Direktmarketing zu ermöglichen, das über die Kanäle E-Mail, Push-Benachrichtigung, Post, Telefon und SMS auf Sie zugeschnitten ist (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) DSGVO).

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt gemäß der Einwilligungserklärung für Werbe- und Marketingzwecke per Telefon, SMS, E-Mail.

3. Rechte des Betroffenen

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Widerruf, Beschwerde, Löschung und Sperrung.

– Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen durch uns verarbeitet werden. Ebenso haben Sie das Recht, die Berichtigung ihrer personenbezogenen Daten oder deren Vervollständigung zu verlangen.
– Sie haben unter bestimmten Umständen das Recht zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten gelöscht werden.
– Sie haben unter bestimmten Umständen das Recht zu verlangen, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt wird.
– Sie können Ihre Einwilligung in die Verarbeitung und Verwendung Ihrer Daten vollständig oder teilweise jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
– Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in einem gängigen, strukturierten und maschinenlesbaren Format zu erhalten.
– Auch bei Fragen, Kommentaren und Beschwerden sowie Auskunftsersuchen im Zusammenhang mit unserer Erklärung zum Datenschutz und der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie sich schriftlich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.
– Sie haben auch das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die gesetzlichen Bestimmungen verstößt.

Die im Rahmen der Teilnahme an dem Gewinnspiel eingegebenen Daten werden an die jeweiligen Sponsoren (siehe Sponsorenliste) zur Kontaktaufnahme übermittelt.